-

TANOS®medical

systainer® im Medizinbereich

systainer im medizinbereich
WIR SIND MIT SICHERHEIT FÜR SIE DA

Sicherheit und Zuverlässigkeit bei Transport und Handhabung sind grundlegende Anforderungen im Medizinbereich.
Der systainer® überzeugt Sie zu jeder Zeit, an jedem Ort.

Jeder systainer® zeichnet sich durch den hochwertigen Werkstoff ABS* und unschlagbare Eigenschaften aus:

  • Stoßfest
  • Formstabil bei Kälte und Wärme
  • Geschützt vor Staub und Feuchtigkeit
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit gegen viele verdünnte Säuren und Laugen, gesättigte Kohlenwasserstoffe und Vergaserkraftstoffe
  • Witterungsbeständigkeit
Weitere Vorteile unserer systainer® finden Sie hier

Isolier-systainer®

Der systainer® ist bestens geeignet für den sicheren Transport von biologischen Stoffen (Kategorie B) der Stoffnummer UN 3373, wie z.B. diagnostische Proben. Der systainer® wurde in einer vorgegebenen Konfiguration mit unterschiedlichen Verpackungskomponenten (Primär-, Sekundärverpackung) als starre Außenverpackung gemäß der Verpackungsanweisung P 650 (ADR) von einem unabhängigen Prüfinstitut getestet.

EPP-Einlage

Die EPP-Einlage zeichnet sich durch extreme Robustheit aus und lässt sich im industriellen Geschirrspüler problemlos reinigen. Unsere EPP-Einlagen sind beidseitig mit einer Nut zur wahlweisen Aufnahme von Trennstegen versehen, die ein beidseitiges Einlegen von Kühlakkus ermöglichen – eine Berührung von Proben und Kühlakkus ist damit ausgeschlossen.

Schon gewusst: Aufbauend auf dem Isoliereinsatz der Sytsainer³-Höhe 237 lassen sich mit dem Zwischenrahmen die Isolier-Systainer3 M 337 und M 437 zusammenstellen.

Weitere Vorteile

Harte Schale
Maximale Robustheit dank ABS*-Material und stabilisierender Designstruktur mit dem zusätzlichen Deckelscharnier.


Harte schale
Innovative Kennzeichnung 
Wissen was drin steckt! Zwei Steckplätze für eine individuelle Beschriftung.


Innovative kennzeichnung
Kompatibilität 
Alle systainer® sind miteinander kombinierbar, verknüpfbar und stapelbar.


Kompatibilität


*ABS = Acrylinitril-Butadien-Styrol

Sicher ist Sicher

Direkt am Systainer³ befindet sich eine integrierte Verschlussmöglichkeit (Theft-Tag). Diese neue Entwicklung bedeutet:
  • Mit einem Handgriff ist der Inhalt verschlossen und sicher.
  • Die Entnahme von Produkten ist nicht mehr möglich.
  • Zum Verplomben von medizinischem Untersuchungsmaterial und anderen sensiblen Inhalten ein unerlässlicher Pluspunkt.